Neubau MFH Urtenen-Schönbühl

Neubau eines Mehrfamilienhauses mit drei grosszügigen 4 ½ Zimmerwohnungen. Das Gebäude wird in Holzbauweise erstellt und garantiert für Behaglichkeit und Energieeffizienz.

Das Grundstück ist bebaut mit einem Dreifamilienhaus und weist eine Ausnutzungsreserve aus, welche mit dem Neubau ausgeschöpft wird. Das Projekt erfüllt somit die Grundsätze der inneren Verdichtung. Bei der Planung des Neubaus wird auf das bestehende Gebäude Rücksicht genommen. So kann weiterhin eine optimale Besonnung gewährleistet werden und ein attraktiver Aussenraum steht zukünftig allen Bewohnern zur Verfügung.

7. Februar 2019